Vorheriger Monat April 2024 Nächster Monat JEV_NEXT_YEAR
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6 7
  8 9 10 11 12 13 14
  15 16 17 18 19 20 21
  22 23 24 25 26 27 28
  29 30

Jugendschutz im Verein – ein Perspektivenwechsel

Fortbildung Sportkreis Esslingen

Titel: “Jugendschutz im Verein – ein Perspektivenwechsel“ - Teil I

Datum: 11. April 2024

Beginn/Ende: 19:00 bis 21:30 Uhr

Ort: Online Veranstaltung (Teams)

Referentin: Susan Szogas, Psychologin

Inhalt:

Grundlagen: Definition von Jugendschutz / Kindeswohlgefährdung im Verein, Diversität unserer Mitglieder und der Blick auf die Bedürfnisse und Hintergründe.


Schutz vor sexueller Gewalt und Missbrauch: Informationen über die Anzeichen von sexuellem Missbrauch, die Verantwortlichkeiten der Vereinsmitglieder im Umgang mit Verdachtsfällen, die Meldung von Missbrauchsvorwürfen und Maßnahmen zur Prävention von sexuellem Missbrauch im Verein.

Prävention von körperlicher Gewalt und Mobbing Schulung über verschiedene Formen von Gewalt und Mobbing im Sportverein, die Auswirkungen von Gewalt und Mobbing auf junge Sportler, Strategien zur Prävention und Intervention sowie Maßnahmen zur Förderung einer positiven und respektvollen Sportkultur.

Sicherheit und Aufsicht: Richtlinien für die Sicherheit von Kindern und Jugendlichen während der Vereinsaktivitäten, einschließlich angemessener Aufsicht, sichere Umgebungen und Schutz vor potenziellen Gefahren.  Sensibilisierung und Empowerment: Schulung über die Bedeutung von Sensibilisierung und Empowerment im Umgang mit jugendspezifischen Themen. – Social Media und Cybermobbing -

Kommunikation und Verhaltenskodex: Entwicklung und Implementierung von Kommunikationsstrategien und Verhaltenskodizes, die den Schutz von Kindern und Jugendlichen im Verein fördern und sicherstellen, dass alle Mitglieder die Erwartungen und Standards des Jugendschutzes verstehen und einhalten. – Schutzkonzept -

Fallbeispiele und Praxisbeispiele: Präsentation von Fallbeispielen und Praxisbeispielen, um die Teilnehmer für verschiedene Jugendschutzszenarien zu sensibilisieren, Strategien zur Lösung von Problemen zu entwickeln und Handlungskompetenzen zu stärken.
– Interaktiver Austausch -

Ein intensiver Austausch mit Bezug auf Vereinsthemen und / oder bestehende Problematiken / Verdachtsfälle werden dann in Teil II behandelt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei!


Anmeldung bis 8.4.2024 an finanzen(@)sportkreis-esslingen.de

 

Unsere Partner

Wir benutzen Cookies
„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.